Aktuelles

  • slide1.jpg
  • slide2.jpg
  • slide3.jpg
  • slide4.jpg
  • slide5.jpg
  • slide6.jpg
  • slide7.jpg
  • slide8.jpg
  • slide9.jpg
  • slide10.jpg
  • slide11.jpg

Schnüffeln im Alltag

Ab dem 18.09.14, findet immer Donnerstags von 18.15 - 19.15 Uhr ein neuer Kurs "Schnüffeln im Alltag" statt. Die Kursbeschreibung finden Sie unter "Trainingsinhalte". Ich freue mich auf Ihre Anmeldung.

Welpen und Junghunde "Fit im Alltag"

Am 15.09.14 beginnt immer Montags von 09.00 - 09.45 Uhr und Dienstags, ab 16.09.14 von 18.15 - 19.00 Uhr, ein neuer Kurs für Welpen- und Junghunde  "Fit im Alltag". Eine Kursbeschreibung finden Sie unter "Welpentraining" oder "Trainingsinhalte". Kursstart wird in Meckelfeld sein. Die Trainingsorte könnten aber individuell verändert werden. Ich freue mich auf Ihre Anmeldung!

Kursstart für Kleinhunde

Am 15.09.14 beginnt,  immer Montags von 10.00 - 11.00 Uhr, ein neuer Kurs für Kleinhunde, unser "Zwergenspektakel" . In diesem Kurs geht es swohl um Erziehung und Sozialisierung, als auch um Beschäftigungsmöglichkeiten im Alltag (eine genauere Beschreibung finden Sie unter "Trainingsinhalte") Kursstart wird in Meckelfeld sein. Die Trainingsorte könnten aber individuell verändert werden. Es sind noch zwei Plätze frei und ich freue mich auf Ihre Anmeldung.

Erlaubnis für Hundeschlen nach §11 TierSchG

Seit dem 01.08.14 bedürfen alle Hundeschulen einer Erlaubnis nach §11 TierSchG. Im Landkreis Harburg ist diese Erlaubnis, welche mir erteilt wurde, mit einigen Auflagen verbunden.

So sind wir verpflichtet, ab sofort für die Teilnehmer im Gruppenunterricht ein Bestandsbuch zu führen. In diesem sind sowohl die Chipnummer des Hundes und die Anschrift des Halters zu notieren. Diese Daten müssen wir für das Vet.-Amt bereit halten, falls es zu dem Ausbruch einer Seuche kommen sollte. Dies habe ich jedoch in 9,5 Jahren Praxiserfahrung noch nicht erlebt (Jedenfalls nicht in einer Hundeschule) ;-)

Weiterhin sind wir nun verpflichtet zu überprüfen, dass Ihr Hund einen ausreichenden Impfschutz nachweisen kann. Daher müssen wir ab sofort, die Impfausweise Ihrer Hunde, bei unserem ersten Termin, einsehen.

Ich bitte um Ihr Verständnis.